Aktuell

Theatergruppe Gurtnellen kurz vor der Premiere

Die Theatergruppe Gurtnellen ist stets bemüht, die Zuschauer auf hohem Niveau zu unterhalten, das

Publikum mit ihrem Spiel zu fesseln. „De Grossvater macht Dummheite“ heisst der Schwank in drei Akten von Franz Schaurer, welcher sich die Gurtneller Theaterleute 2017 zur Brust genommen haben. Regie führt Claudia Walker.

 

Aufführungsdaten:

Freitag

Samstag

Sonntag

Mittwoch

Freitag

Samstag

13. Oktober 2017

14. Oktober 2017

15. Oktober 2017

18. Oktober 2017

20. Oktober 2017

21. Oktober 2017

20.15 Uhr

20.15 Uhr

18.15 Uhr

20.15 Uhr

20.15 Uhr

20.15 Uhr

Vorverkauf: (ab 02. Oktober 2017)

Telefon: 079 231 99 35

oder theatergruppe.gurtnellen@hotmail.com

Montag-Freitag 17.00 – 19.30 Uhr

Sonntag 17.00 – 19.00 Uhr

 

Eintrittspreise:

Tribüne Fr. 16.00

Saal Fr. 14.00

Kinder und Jugendliche

(bis 12 J.) Fr. 6.00

 

Theaterstübli und Kassenöffnung:

Jeweils eine Stunde vor Spielbeginn.

Attraktives Programm an der Wiler-Kilbi

Am 22. Oktober findet in Gurtnellen wieder die Wiler-Kilbi statt. Mit einem Festgottesdienst, ein Apéro für die Bevölkerung und einem attraktiven Nachmittagsprogramm für Jung und Alt.

 

Nach dem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Josef im Wiler um 9:00 Uhr offeriert die Kirchgemeinde danach auf dem Festareal beim Bahnhofplatz einen Apéro für die Bevölkerung und Besucher. Ein Mini-Konzert der Brass Band Gurtnellen unter der Leitung von Tobias Zwyer und die traditionelle Jubilaren-Ehrung umrahmt den Vormittag musikalisch.

 

Am Kilbitag dürfen natürlich die traditionellen Chilbi-Spezialitäten wie "Chabis und Schaffleisch" sowie die Krapfen und Pasteten nicht fehlen. Im Festzelt ist für eine gemütliche Atmosphäre gesorgt.

 

Aus organisatorischen Gründen muss jedoch eine Anmeldung bis spätestens 20. Oktober 2017 bei André Sägesser, (SMS oder Telefon an 079 241 49 47 oder per Mail an elwood67@bluemail.ch eintreffen.

 

Nach dem Mittagessen wird ab 13:30 Uhr den Kindern ein attraktives Unterhaltungs-Programm geboten. Eine Schiessbude, Entenfischen, eine Hüpfburg und diverse Geschicklichkeitsspiele sind nur einige der Haupt-Attraktionen für die jüngeren Besucher. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Formation 20 Uhr Tagesschau. Ab 13:30 Uhr wird die „etwas andere Ländlerkapelle“ aus Flüelen garantiert für Stimmung im Festzelt sorgen.

 

Zur Wiler Kilbi 2017 ist die ganze Gurtneller Bevölkerung, Heimweh-Gurtneller sowie Besucher aus nah und fern herzlich eingeladen. Die Organisatoren freuen sich auf zahlreiches Erscheinen.

Wochenende der offenen Türen im Partylokal "Boxenstopp"

"Geniesse das Leben ständig, denn du bist länger tot als lebendig“ lautet der Leitspruch der beiden Eigentümer des Boxenstopps an der Grünenwaldstrasse 1 in Gurtnellen. Denn da wo früher der Werkhof der Bauunternehmung Sicher war, lädt am 29. und 30. Oktober 2017 jeweils ab 10:00 Uhr der Boxenstopp von Nicole und Angelo die Bevölkerung von Gurtnellen zum Wochenende der offenen Türen ein.

 

Nach der grossen Umbauphase sind die beiden Gastgeber stolz, ihr Bijou präsentieren zu dürfen. Der Boxenstopp eignet sich ideal für Polterabend, Hochzeit, Geburtstagsfeier, Wein Degustation, Klassenzusammenkunft, Klassenlager, Geschäftsanlass, Apéro, Boxenstopp, etc. Die Besucher erwartet am Wochenende der offenen Türen Spiel, Spass, Essen & Trinken. Es ist keine Anmeldung notwendig.

 

Download
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 326.9 KB

Preisverleihung Wettbewerb «LUGA»

Am 1. Mai 2017 konnte sich die IG Gurtnellen-Tourismus an der LUGA im besten Licht darstellen.


Nicht nur der Stand wurde rege besucht, auch der Wettbewerb über die Tourismus Region Gurtnellen fand grossen Anklang. Innert kürzester Zeit wurden alle 250 Wettbewerbstalons ausgefüllt und die Urne eingeworfen.

Unsere Glücksgöttin Tanja Tanner hat fünf Gewinner ausgelost und mit einem Preis ausgezeichnet.

  •  Der Hauptpreis mit einem Nachtessen und einer Übernachtung inkl. Frühstück für 2 Personen im Gasthaus Bergheim in Gurtnellen hat Frau Trudy Schwerzmann aus Baar gewonnen.

  • Die Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel Gotthard in Gurtnellen für 2 Personen geht an Robert Zgraggen aus Reinach BL.

  • Einen Gutschein für das Restaurant Schäfli in Intschi hat Trudy Emmenegger aus Ebikon per Post bekommen.

  • Einlösen kann einen Gutschein für das Goldwasch-Camp & Mineralien-Shop in Gurtnellen Daniel Kümin aus Goldau.

  • Ida Stolz aus Stansstad hat einen Gutschein für das Restaurant Sternen in Gurtnellen gewonnen.

Wir danken allen unseren Sponsoren und gratulieren allen Gewinnern. Ihnen wünschen wir einen schönen Aufenthalt in unserer Gemeinde.

Die neue Broschüre «Gurtnellen – Intschi – Arnisee» ist da

Egal ob Jung oder Alt, ob Wander- oder Mountain-Bike Freund, ob Sport- oder Kulturinteressiert – die Gemeinde Gurtnellen bietet seinen Touristen und Gästen ein umfangreiches Freizeitangebot an.

All dies wird dem interessierten Leser in der neuen Tourismus-Broschüre «Gurtnellen – Intschi – Arnisee» näher gebracht. Die Broschüre, die in einer Auflage von 10'000 Exemplaren gedruckt wurde, vermittelt in Wort und Bild die Attraktionen der Gemeinde Gurtnellen und der näheren Umgebung.

Die neue Broschüre wird in den Hotels / Restaurants im Kanton Uri, der Gotthard Raststätte und an die Partner von Andermatt Tourismus (Luzern Tourismus und Schweiz Tourismus) verteilt. Viel Spass beim Durchstöbern der neuen Broschüre.